Aktuelles

Unterstützen Sie die OK-Schule, indem Sie auf diesen Link klicken und 

über dieses Portal online bei sehr vielen attraktiven Shops einkaufen!

www.shop2help.net/OK-Schule

Pädagogisches Konzept

 

  • Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht 

  • 1. – 4. Schulstufe 

  • Nachmittagsbetreuung bis 16 Uhr 

  • Österreichischer Lehrplan 

  • Team von 4 LehrerInnen (Vormittags immer 2 betreuende Personen) 

  • Schwerpunkt Montessori-Pädagogik:
    • Achtung vor dem Mitmenschen, der Natur und sich selbst
    • Individuelle Förderung und Begleitung der Lernentwicklung jedes Kindes
    • Vorbereitete didaktische Umgebung als Ausgangspunkt
    • „Begreifendes Lernen“ mit Montessori- und anderen Lernmaterialien
    • Selbstbestimmtes Lernen; freie Wahl der Arbeit, des Platzes und der Mitspieler
    • Altersmischung – alle Schulstufen sind zusammen
    • Klare Regeln und Grenzen

  • Schwerpunkt Bewegung und Natur:
    • tägliche Bewegungsimpulse (Morgengymnastik, Laufen, Turnen im Turnsaal, Tanz, Edukinesiologische Übungen, Evolutionspädagogische Übungen, Kinderyoga)
    • Schneetage auf einer Selbstversorgerhütte, Sommerwoche bzw. Zelten in der Natur
    • Schwimmen, Eislaufen, Schitage, Waldtage

  • Schwerpunkt Projektorientiertes Arbeiten:
    • 3 große Themen pro Jahr, die 4-5 Wochen fächerübergreifend bearbeitet werden
    • 2x pro Jahr wählt sich jedes Kind sein eigenes Projektthema
    • Gestaltung einer Mappe dazu und Präsentation
    •  Einbindung außerschulischer Bereiche (Lehrausgänge)

  • Schwerpunkt Herzensbildung:
    • Gewaltfreie Kommunikation
    • wöchentlicher Besprechungskreis
    • Verantwortung für sich selbst und andere übernehmen
    • Streitschlichter, Paten
    • Übungen zur Teamentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung
    • Fantasiereisen, Stilleübungen
    • Friedenserziehung
    • Respekt füreinander und für die Schöpfung

  • Beurteilung anhand eines Lernzielkatalogs.
    • In der 4.Schulstufe zusätzlich Notenzeugnis

  • Elterneinbindung:
    • Elternabende jedes 2.Monat
    • Elterngespräche; Kind-Eltern-Lehrer-Gespräche
    • Bereitstellen einer gesunden Jause
    • Elternarbeitskreise: Schulzeitung, Benefizveranstaltungen, Verein, Instandhaltung,
    • PR
    • Elternmithilfe: Putzen, Fahrtdienste,..

  • Wertschätzung aller beteiligten Personen